Hey 👋

wir sind Florian und Stefan! 

Finanz-Enthusiasten, erfolgreiche Investoren, stolze Familienväter und Schwager.

Du möchtest deine Finanzen endlich erfolgreich selber managen? Oder bist du auf der Suche nach den richtigen Finanz-Tools, die dir dabei helfen dein Geld kinderleicht zu verwalten?

Dann bist du hier richtig! 👍

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Leser auf dem Weg zu finanziellen Erfolg mit unseren Beiträgen, kostenlosen Produkten und unserem Premium Finanz-Tool zu unterstützen.

Kurz zu uns:

Wir sind zwei Familienväter, die ihre Finanzen seit Jahren erfolgreich selber verwalten und so über die Zeit ein deutliches sechsstelliges Vermögen für ihre Familien aufgebaut haben.

Wir sind davon überzeugt, dass finanzieller Erfolg keine Frage der Bildung ist und jeder seine privaten Finanzen erfolgreich selber managen kann. Ohne Ausnahme!

Woher wissen wir das?

Wir haben uns unser gesamtes finanzielles Wissen, mit dem wir heute sehr erfolgreich unsere eigenen Finanzen managen mühsam selber über Jahre beigebracht. 👨‍🎓

Was bedeutet das nun für dich?

  1. Du brauchst keine Vorbildung, wenn du hier und heute damit starten willst, deine Finanzen erfolgreich zu managen. Das Einzige, was du mitbringen musst, ist der WILLE wirklich etwas zu ändern und dich verbessern zu wollen. 💪
  1. Ebenso brauchst du nicht unseren jahrelangen, mühsamen Weg gehen. Denn wir geben dir alle Finanz-Tools an die Hand, die du brauchst, um Vermögen aufzubauen.

Willst du heute noch damit anfangen, deine Finanzen in den Griff zu bekommen?

Dann meld dich gerne bei unserem kostenlosen Finanz-Booster Kurs an. Hier erfährst du, welche Finanz-Tools du brauchst, um in nur 5 Tagen zum Finanzprofi zu werden.
 
Übrigens: Wenn du wissen möchtest, welche Konten und Depots wir nutzen um unsere Finanzen erfolgreich zu managen, dann schau gerne hier vorbei:

Mehr zu Florian

Ich bin Florian, 32 Jahre alt und komme aus Hamburg. 

Ich bin stolzer und glücklicher Vater von einem tollen Sohn und arbeite seit dem Ende meines Studiums als Angestellter im Maschinenbau.

Mir war es schon sehr früh wichtig, meine Finanzen selbst im Griff zu haben, um meine alleinerziehende Mutter zu entlasten und auf eigenen Beinen zu stehen.

Schon als Jugendlicher mit ca. 14 Jahren habe ich neben der Schule angefangen, mir über Nebenjobs, u.a. auf dem Wochenmarkt etwas Geld dazuzuverdienen.💰

Einen wirklichen Plan, was ich mit meinem Ersparten anfangen soll und wie man es anlegen kann, hatte ich aber nicht. Das Geld lag entweder auf dem Girokonto oder in einer Spardose zuhause in meinem Kinderzimmer rum.

Vor über 10 Jahren habe ich dann auch angefangen das angesparte Geld in Aktien und ETF´s zu investieren. Ich habe über die Jahre einige Konten eröffnet und wieder geschlossen und auch den einen oder anderen Euro Lehrgeld bezahlt. 🩹

Um mein Wissen weiter zu vertiefen, habe ich in den letzten Jahren viele Bücher gelesen, Youtube Videos von Finanzexperten verfolgt und Podcasts gehört. Außerdem habe ich mich tiefgehend mit dem Thema Aktienanalyse und Charttechnik beschäftigt. 📈

Heute würde ich behaupten, dass ich die Finanzen unserer Familie sehr gut im Griff habe. Ich habe ein finanzielles System, was uns stets einen Überblick gibt und mehr aus unserem Ersparten macht. Ich nutze in diesem System u.a. auch den Finanz-Monitor von Stefan.

Mehr zu Stefan

Ich bin Stefan, 37 Jahre alt und komme aus Hamburg. 

Ich bin stolzer und glücklicher Vater von 2 tollen Söhnen und arbeite seit dem Ende meines Studiums als Angestellter im Bankensektor.

Mehr als 7 Jahre lang habe ich mich im Bereich Finanzen beruflich ausgebildet: 

Ausbildung zum Bankkaufmann, Bachelor mit Schwerpunkt Finanzen, Master in Finanzen – das volle Programm also. 

Eigentlich sollte man meinen, dass ich es nach meiner Ausbildungszeit mit den Finanzen „voll drauf hätte“, oder? 

Leider weit gefehlt! 😮

Wie sich schnell nach dem Studium herausstellte, wusste ich relativ wenig zum praktischen Umgang mit Geld. Das war echt frustrierend!

Mir ging es damals finanziell nicht schlecht, aber ich hatte das ständige Gefühl meine Finanzen dennoch nicht richtig im Griff zu haben. Ich hatte zu dieser Zeit keinen wirklichen Überblick über mein Geld und auch kein finanzielles System, mit dem ich meine Finanzen managen konnte. 😟

Mir war klar, dass ich mir den richtigen Umgang mit Geld irgendwie selber beibringen muss.

Ich habe mich also an die Arbeit gemacht und Bücher gelesen, Videos geguckt und Podcasts gehört. Erst mit der Zeit konnte ich für mich Licht ins Dunkel bringen und mir nach und nach ein eigenes finanzielles System aufbauen.💡

Es dauerte Jahre, bis ich an einem Punkt angekommen, an dem ich richtig zufrieden war. Aber dann war mein finanzielles System fertig. Ich nenne es den „Finanz-Monitor“

Seitdem läuft es finanziell rund!💸

Im Jahr 2020 konnten meine Frau und ich mit Hilfe des Finanz-Monitors 39.059 € unseres Einkommen sparen. Auch in den Jahren danach haben wir viele zehntausende Euros gespart. 

Übrigens: Florian hat mir damals als Tester und Mit-Entwickler des Finanz-Monitors zur Seite gestanden. Heute ist er selber begeisterter und überzeugter Finanz-Monitor-Nutzer. 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner