Tagesgeld für Kinder bei der ING - Konditionen des U18 Kontos

Titelbild zum Beitrag: "Tagesgeld für Kinder bei der Comdirect - Konditionen des U18 Kontos"

Hast du dich jemals gefragt, wie du die Zukunft deiner Kinder finanziell absichern kannst, während sie noch jung sind? Ganz gleich, ob du ein Neuling in der Welt der Finanzen bist oder ein erfahrener Sparer – im folgenden Beitrag findest du alle Antworten rund um das Thema „Tagesgeld für Kinder bei der ING“.

Das Tagesgeldkonto für Kinder bei der ING ist eine kluge Option, um Ersparnisse zu sichern. Es bietet Flexibilität, keine Mindesteinlage und ermöglicht es Eltern, für ihre Kinder zu sparen, während sie eine attraktive Zinsrate genießen.

Wenn du Lust hast mehr über das Tagesgeldkonto für Kinder bei der ING zu erfahren, dann bleib gerne hier, denn im Folgenden gehen wir genauer auf die Konditionen des U18 Kontos ein.

Eins direkt vorweg: Die ING bietet derzeit nicht den höchsten Zins für ein Tagesgeld U18-Konto. Wir zeigen dir jetzt zwei exzellente Tagesgeldkonten für Kinder, die aktuell den besten Zins für dein Kind bieten.

+++ TOP 2 Tagesgeldkonto-Empfehlung für Kinder +++

>>> 3,85% Top-Zins U18 Tagesgeldkonto für Kinder (Kinderkonto)
– Top Zinssatz: 3,85% Zinsen p.a. (monatliche Zinszahlung)
– kostenlose Kontoführung
– Zinsgutschrift: monatlich

>>> 3,7% Top-Zins U18 Tagesgeldkonto für Kinder (Kinderkonto)
– Zinssatz: 3,7% Zinsen p.a. (monatliche Zinszahlung)
– hoher variabler Zinssatz nach der Zinsbindung bei 2,9% p.a.
– kostenlose Kontoführung
– Zinsgutschrift: monatlich 

Das Tagesgeld für Kinder bei der ING - Aktuelle Konditionen des U18 Kontos

Als Elternteil sind Sie immer auf der Suche nach den besten Möglichkeiten, um das Geld Ihres Kindes sinnvoll zu verwalten und zu vermehren. Eine ausgezeichnete Option dafür ist das ING Extra Konto, ein Tagesgeldkonto speziell für Minderjährige unter 18 Jahren. Mit attraktiven Zinssätzen und flexiblen Bedingungen bietet dieses Konto eine wunderbare Möglichkeit, Ihr Kind an das Sparen und den Umgang mit Geld heranzuführen.

Attraktive Zinssätze beim Tagesgeld für Kinder bei der ING

Eines der Hauptmerkmale, die das ING Extra Konto für Minderjährige auszeichnen, ist der Bonuszins von 3,5% p.a., der für die ersten sechs Monate nach Kontoeröffnung gewährt wird. Dieser attraktive Zinssatz gilt für ein Guthaben bis zu 50.000 Euro.

Flexible Bedingungen

Nach den ersten sechs Monaten wird das Konto zu einem variablen Zinssatz von derzeit 1% p.a. weitergeführt. Trotz der Anpassung bleibt der Zinssatz wettbewerbsfähig und bietet eine hervorragende Möglichkeit, das Geld Ihres Kindes zu vermehren.

Das Tagesgeldkonto ist absolut kostenlos. Es fallen keine Kontoführungs- oder Verwaltungsgebühren an, was es zu einer kosteneffizienten Möglichkeit macht, Geld zu sparen und zu vermehren.

Volle Kontrolle und Flexibilität

Ein weiterer Vorteil dieses Kontos ist die Flexibilität. Sie können jederzeit Geld einzahlen oder abheben, je nachdem, was Ihre finanziellen Bedürfnisse oder die Ihres Kindes erfordern. Diese Flexibilität ermöglicht es Ihnen und Ihrem Kind, das Sparen zu lernen und gleichzeitig Zugang zu den Mitteln zu haben, wenn sie benötigt werden.

Mit dem ING Extra Konto für Minderjährige können Sie die finanzielle Zukunft Ihres Kindes sichern. Zögern Sie nicht und machen Sie den ersten Schritt zur finanziellen Bildung Ihres Kindes, indem Sie noch heute ein Konto eröffnen.

Wie viele Zinsen zahlt die ING auf das Tagesgeld für Kinder

Die ING bietet auf ihr Tagesgeldkonto für Kinder zunächst einen Bonuszins von 3,5% p.a. für die ersten 6 Monate an. Danach wird das Guthaben mit einem variablen Zinssatz von derzeit 1% p.a. verzinst.

Für uns ist dieses Angebot absolut rund und darum ein sehr gutes Tagesgeldkonto für Kinder. Es gibt allerdings zwei Konten, die wir dem Konto der ING vorziehen (siehe unten).

+++ TOP 2 Tagesgeldkonto-Empfehlung für Kinder +++

>>> 3,85% Top-Zins U18 Tagesgeldkonto für Kinder (Kinderkonto)
– Top Zinssatz: 3,85% Zinsen p.a. (monatliche Zinszahlung)
– kostenlose Kontoführung
– Zinsgutschrift: monatlich

>>> 3,7% Top-Zins U18 Tagesgeldkonto für Kinder (Kinderkonto)
– Zinssatz: 3,7% Zinsen p.a. (monatliche Zinszahlung)
– hoher variabler Zinssatz nach der Zinsbindung bei 2,9% p.a.
– kostenlose Kontoführung
– Zinsgutschrift: monatlich 

Was kostet das Tagesgeldkonto für Kinder bei der ING?

Das Tagesgeldkonto für Kinder bei der ING ist völlig kostenfrei. Es fallen keine Kontoführungs- oder Verwaltungsgebühren an, was es zu einer attraktiven Sparoption für Eltern macht.

Übrigens sind die meisten Tagesgeldkonten kostenlos.

Wie sicher ist das Tagesgeld bei der ING?

Die Frage der Sicherheit bei der ING ist von großer Bedeutung, wenn es um die Bewahrung deiner mühsam angesammelten Rücklagen geht. Hier sind einige Faktoren, die die Vertrauenswürdigkeit dieser Bank untermauern:

Schutz von Einlagen: Wie bei allen Banken innerhalb der EU, sind bei der ING Einlagen bis zu einem Betrag von 100.000 Euro pro Kunde durch die gesetzliche Einlagensicherung garantiert. Damit ist dein Geld bis zu diesem Betrag auch bei finanziellen Unannehmlichkeiten der Bank gesichert.

Schutz der Daten: Die ING legt äußersten Wert auf die Integrität deiner Daten. Durch den Einsatz modernster Verschlüsselungstechnologien und Sicherheitsmaßnahmen wird gewährleistet, dass persönliche Informationen und Kontodetails unversehrt bleiben.

Aufsicht: Die Bank steht unter der strengen Aufsicht von Finanzregulierungsbehörden, was sicherstellt, dass sie alle einschlägigen Gesetze und Verordnungen einhält und stets im Sinne ihrer Kunden handelt.

Erfahrung und Ansehen: Die ING kann auf eine lange Historie im Bankenwesen zurückblicken und erfreut sich eines hervorragenden Ansehens als zuverlässige und sichere Bank.

+++ TOP 2 Tagesgeldkonto-Empfehlung für Kinder +++

>>> 3,85% Top-Zins U18 Tagesgeldkonto für Kinder (Kinderkonto)
– Top Zinssatz: 3,85% Zinsen p.a. (monatliche Zinszahlung)
– kostenlose Kontoführung
– Zinsgutschrift: monatlich

>>> 3,7% Top-Zins U18 Tagesgeldkonto für Kinder (Kinderkonto)
– Zinssatz: 3,7% Zinsen p.a. (monatliche Zinszahlung)
– hoher variabler Zinssatz nach der Zinsbindung bei 2,9% p.a.
– kostenlose Kontoführung
– Zinsgutschrift: monatlich 

Wie hoch ist die Einlagensicherung für Tagesgeld bei der ING?

Die Sicherheitsfrage der ING ist essentiell, wenn es um deine mühevoll gesparten Gelder geht. Hier sind einige Punkte, die die Verlässlichkeit dieser Bank hervorheben:

Deine Einlagen bei der ING sind bis zu einem Betrag von 100.000 Euro pro Kunde durch die gesetzliche Einlagensicherung abgesichert. Dies ist eine gängige Absicherung, die für alle Bankinstitute innerhalb der Europäischen Union verpflichtend ist.

Das heißt, selbst in dem äußerst unwahrscheinlichen Szenario einer finanziellen Instabilität bei der ING, ist dein Kapital bis zu diesem Betrag gesichert. Zwar ist ein solcher Zustand äußerst selten, jedoch ist es beruhigend zu wissen, dass deine Ersparnisse stets gesichert sind.

Kennst du das Unitplus Cashplus Angebot? Im folgenden Beitrag kannst Du dich selbst vom neuen Tagesgeldkonto 2.0 überzeugen: Unitplus Tagesgeld ; Was kann das neue Cashplus Tagesgeldkonto 2.0?

Quellen für den gesamten Beitrag:
https://www.ing.de/elp/tagesgeld-extrakonto/?wt_cc2=YX1N6&wt_ga=139586788773_663278232181&wt_kw=p_139586788773_ing%20tagesgeldkonto&gclid=CjwKCAjwlJimBhAsEiwA1hrp5t654ktMuSXALQC6gByAOv2kmxL-CE-SXPm_7Hc6Jb2wk_YZrNmCyRoCW3kQAvD_BwE&gclsrc=aw.ds

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner