Deutsche Bank Girokonto ohne Mindestgeldeingang (2024)

Titelbild zum Beitrag: "Deutsche Bank Girokonto ohne Mindestgeldeingang"

Stellst du dir die Frage, ob es bei der Deutschen Bank ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang gibt? Denn du bist es leid Monat für Monat Kontoführungsgebühren zu zahlen? Dann bist du hier exakt richtig. In diesem Beitrag zeigen wir dir, ob die Deutsche Bank ein kostenloses Konto ohne Mindest- oder Gehaltseingang anbietet und welche exzellenten komplett kostenfreien Konto-Alternativen es aktuell gibt.

Die Deutsche Bank bietet leider kein kostenloses Girokonto ohne Gehaltseingang an. Für jedes normale Girokonto werden monatliche Kontoführungsgebühren fällig. Die einzige Ausnahme stellt das kostenlose „Junge Konto“ für Menschen zwischen 18 und 30 Jahren dar.

Mit anderen Worten: Wenn du über 30 Jahre alt bist, musst du bei der Deutschen Bank Kontoführungsgebühren bezahlen. Aber es gibt auch hervorragende komplett kostenlose Girokonto-Alternativen ohne einen monatlichen Gehaltseingang.

Wir zeigen dir jetzt unsere TOP 3 Banken, bei denen du ein kostenloses Girokonto ohne irgendeinen Mindestgeldeingang führen kannst.

Deutschen Bank Girokonto ohne Mindestgeldeingang: Beste 3 Alternativen

Wir haben aus dem großen Markt an Girokonten die besten 3 Banken herausgesucht, die ein kostenloses Girokonto ohne einen monatlichen Mindestgeldeingang oder Gehaltseingang anbieten.

Alle folgenden Girokonten sind zu 100% kostenlos, unabhängig von monatlichen Geldeingängen. Du brauchst dir also keine Sorgen über einen monatlichen Mindestgeldeingang oder Gehaltseingang machen.

+++ TOP 3 kostenlose Girokonten ohne Gehalts- & Mindesteingang +++

Anbieter Details
C24 Bank „Smart-Konto“ (Top-Empfehlung) >>>-Kontoführung: kostenlos
2,5% Zinsen auf das Girokonto
-bis zu 4 Unterkonten (kostenlos)
-kostenlose Mastercard
N26 „Standard-Konto“ >>>-Kontoführung: kostenlos
-kostenlose virtuelle Karte 
-weltweit gebührenfrei bezahlen
Santander „BestGiro“ >>>-Kontoführung: kostenlos
150€ Willkommensbonus
-kostenlose Kreditkarte 

Girokonto ohne Mindestgeldeingang eröffnen: 3-Schritte-Anleitung

Du hast dir ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang ausgesucht und willst dieses jetzt eröffnen? Du stellst dir aber die Frage, wie du hierbei genau vorgehen sollst? Kein Problem! Wir helfen dir dabei. 

Wir zeigen dir jetzt, wie du dein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang in 3 Schritten eröffnen kannst. Wir gehen den Vorgang anhand unserer kostenlosen Top-Empfehlung für ein kostenloses Girokonto ohne Mindestgeldeingang durch.

Schritt 1: Kontoeröffnungsantrag für Girokonto ohne Mindestgeldeingang aufrufen

Zuerst rufst du über die offizielle Bank-Seite den offiziellen Kontoeröffnungsantrag für das Girokonto auf, das du ausgewählt hast.

Schritt 2: Kontoeröffnungsantrag vollständig ausfüllen

Fülle anschließend den Kontoeröffnungsantrag für das Girokonto vollständig aus und sende ihn einfach online an die Bank. Im Anschluss kannst du dich ganz einfach per Video-Ident oder per Post-Ident-Verfahren identifizieren.

Schritt 3: Girokonto ohne Mindestgeldeingang nutzen

Wenn dir deine Kontounterlagen und dein Online-Zugang für dein Girokonto ohne Mindestgeldeingang zugestellt wurden, kannst du direkt loslegen und das Girokonto nutzen. 

Welche Kontomodelle gibt es bei der Deutschen Bank?

Die folgende Tabelle bietet eine Übersicht über die Hauptkontomodelle, die von der Deutschen Bank angeboten werden, einschließlich der monatlichen Gebühren und besonderen Merkmale jedes Kontos.

Kontomodelle Deutsche Bank

KontomodellKontoführungsgebühren pro MonatBesonderheiten
Das Junge Konto >>>0 €Keine Gebühren für Personen bis 30 Jahre, inklusive Schüler, Studenten, Auszubildende und Bundesfreiwilligendienstleistende
AktivKonto >>>6,90 €Kein Mindestgeldeingang erforderlich, Sonderaktionen möglich
BestKonto >>>13,90 €50% Ermäßigung bei bestehendem Geschäftskonto, umfangreiche Zusatzleistungen
Basiskonto >>>6,90 €Konto auf Guthabenbasis, insbesondere bei negativem Schufa-Eintrag

Das Junge Konto: Dieses ist besonders für junge Menschen bis zum Alter von 30 Jahren gedacht, darunter fallen Schüler, Studenten, Auszubildende und Bundesfreiwilligendienstleistende. Es ist attraktiv, weil keine Kontoführungsgebühren anfallen, solange du unter 30 bist.

AktivKonto: Für alle, die ein solides, leistungsstarkes Konto ohne Mindestgeldeingang suchen, bietet sich das AktivKonto an. Hierbei werden moderate Kontoführungsgebühren von 6,90 € pro Monat erhoben. Es bietet zudem die Flexibilität von Sonderaktionen, bei denen eventuell die ersten Monate beitragsfrei sind.

BestKonto: Das BestKonto richtet sich an Kunden, die Wert auf umfangreiche Bankdienstleistungen und Zusatzleistungen legen. Die monatlichen Kontoführungsgebühren liegen hier bei 13,90 €, wobei Kunden, die bereits ein Geschäftskonto bei der Deutschen Bank führen, eine Ermäßigung von 50 % auf die Gebühren erhalten können.

Basiskonto: Für Personen, die ein einfaches Konto auf Guthabenbasis benötigen, vielleicht aufgrund eines negativen Schufa-Eintrags, steht das Basiskonto zur Verfügung. Dieses wird zu einer Gebühr von 6,90 € pro Monat angeboten.

+++ TOP 3 kostenlose Girokonten ohne Gehalts- & Mindesteingang +++

Anbieter Details
C24 Bank „Smart-Konto“ (Top-Empfehlung) >>>-Kontoführung: kostenlos
2,5% Zinsen auf das Girokonto
-bis zu 4 Unterkonten (kostenlos)
-kostenlose Mastercard
N26 „Standard-Konto“ >>>-Kontoführung: kostenlos
-kostenlose virtuelle Karte 
-weltweit gebührenfrei bezahlen
Santander „BestGiro“ >>>-Kontoführung: kostenlos
150€ Willkommensbonus
-kostenlose Kreditkarte 

Ist das Girokonto bei der Deutschen Bank kostenlos?

Ein kostenloses Girokonto bietet die Deutsche Bank nicht an. Die Gebühren variieren je nach Kontomodell und Kundengruppe, wobei spezielle Bedingungen wie Alter oder beruflicher Status Ermäßigungen ermöglichen können.

Beim Blick auf die Girokonten der Deutschen Bank fällt auf, dass es keine generelle Kostenlosigkeit gibt. Jedes Kontomodell hat seine eigenen Merkmale und Gebühren, die auf die Bedürfnisse verschiedener Kundengruppen abgestimmt sind.

  • Das Junge Konto richtet sich an junge Leute bis 30 Jahre, darunter Schüler, Auszubildende und Studenten. Hier entfallen die monatlichen Gebühren, was es besonders attraktiv für die junge Zielgruppe macht.

  • Das AktivKonto kommt mit einer Gebühr von 6,90 € pro Monat. Es ist besonders für diejenigen interessant, die ein einfaches, aber leistungsstarkes Konto suchen und Wert auf Flexibilität ohne Mindestgeldeingang legen.

  • Beim BestKonto fallen monatlich 13,90 € an. Es bietet umfangreiche Zusatzleistungen und eignet sich vor allem für Kunden, die viel unterwegs sind oder ein hohes Maß an Banking-Komfort wünschen.

Obwohl die Deutsche Bank also kein grundsätzlich kostenloses Girokonto anbietet, gibt es Modelle mit spezifischen Vorteilen und Befreiungen, die auf die Lebenssituation der Kunden zugeschnitten sind.

Vorteile eines Girokontos ohne Mindestgeldeingang

Ein Girokonto ohne Mindestgeldeingang bringt eine Menge Freiheiten mit sich, vor allem wenn es um die Flexibilität in finanziellen Angelegenheiten geht. Du bist nicht gezwungen, jeden Monat einen bestimmten Betrag einzuzahlen, was besonders dann praktisch ist, wenn dein Einkommen unregelmäßig ist oder du dich gerade in einer Ausbildung oder im Studium befindest. 

Hierdurch entsteht ein Gefühl der Sicherheit, da das Konto nicht gekündigt oder in ein teureres Modell umgewandelt wird, nur weil in einem Monat mal weniger Geld eingeht.

Vorteile:

  • Maximale Flexibilität bei schwankendem Einkommen.
  • Keine Sorge vor Kontogebühren oder -kündigung bei ausbleibendem Geldeingang.
  • Ideal für Studenten, Freiberufler und alle, die kein regelmäßiges Einkommen haben.

Welche Vorteile hat die Deutsche Bank?

Die Deutsche Bank bietet als eine der führenden Banken weltweit eine Vielzahl von Vorteilen, die sie sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen attraktiv macht.

Ein entscheidender Vorteil ist das umfangreiche Angebot an Finanzprodukten und -dienstleistungen, das von einfachen Girokonten und Sparplänen bis hin zu komplexen Finanzierungs- und Anlagelösungen reicht. Hinzu kommt die starke Präsenz sowohl im nationalen als auch im internationalen Bereich, die Kunden Zugang zu globalen Märkten und eine breite Palette von Investmentoptionen bietet.

Diese Aspekte werden durch eine starke Betonung auf Kundenservice und -beratung ergänzt, was bedeutet, dass Kunden Unterstützung erhalten, um finanzielle Entscheidungen zu treffen, die am besten zu ihren Zielen und Lebensumständen passen. Die Deutsche Bank investiert zudem kontinuierlich in Technologie und Sicherheit, um das Banking-Erlebnis sicher und effizient zu gestalten, was besonders in der heutigen digitalen Welt von großer Bedeutung ist. Diese Kombination aus umfassenden Finanzlösungen, globaler Reichweite und technologischer

+++ TOP 3 kostenlose Girokonten ohne Gehalts- & Mindesteingang +++

Anbieter Details
C24 Bank „Smart-Konto“ (Top-Empfehlung) >>>-Kontoführung: kostenlos
2,5% Zinsen auf das Girokonto
-bis zu 4 Unterkonten (kostenlos)
-kostenlose Mastercard
N26 „Standard-Konto“ >>>-Kontoführung: kostenlos
-kostenlose virtuelle Karte 
-weltweit gebührenfrei bezahlen
Santander „BestGiro“ >>>-Kontoführung: kostenlos
150€ Willkommensbonus
-kostenlose Kreditkarte 

Ist mein Geld bei der Deutschen Bank sicher?

Das Geld ist bei der Deutschen Bank durch die gesetzliche Einlagensicherung bis zu einem Betrag von 100.000 Euro pro Kunde abgesichert. Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung und 3D-Secure für Online-Zahlungen tragen zur Sicherheit bei.

Geld auf der Deutschen Bank zu haben, gibt in Sachen Sicherheit ein gutes Gefühl. Dies liegt vor allem an der gesetzlichen Einlagensicherung, die bis zu 100.000 Euro pro Kunde abdeckt. Dazu kommen moderne Sicherheitsfeatures, die das Online-Banking sicherer machen.

Sicherheitsfeatures:

  • Einlagensicherung bis 100.000 Euro schützt dein Geld im Insolvenzfall der Bank.
  • Die Zwei-Faktor-Authentifizierung sorgt für eine zusätzliche Sicherheitsebene beim Zugriff auf das Online-Banking.
  • Mit 3D-Secure bei Online-Zahlungen wird ein zusätzlicher Schutz gegen unautorisierte Kreditkartentransaktionen geboten.

Diese Maßnahmen sind Teil eines umfassenden Sicherheitskonzepts, das darauf abzielt, die finanziellen Mittel der Kunden zu schützen und Vertrauen in die digitalen Banking-Services zu fördern. Das Engagement der Deutschen Bank für Sicherheit zeigt sich auch in der ständigen Weiterentwicklung ihrer Technologien und Sicherheitsverfahren, um den Schutz der Kundendaten und -gelder weiter zu verstärken. Somit kannst du dir sicher sein, dass dein Geld und deine persönlichen Informationen gut aufgehoben sind

FAQ zum Thema "Deutsche Bank Girokonto ohne Mindestgeldeingang"

Wie gut ist die Deutsche Bank?

Die Deutsche Bank wird generell als eine starke und zuverlässige Bank wahrgenommen, die eine breite Palette von Finanzdienstleistungen für Privatkunden, Unternehmen und institutionelle Anleger bietet. Ihre globalen Netzwerke und das Engagement für digitale Innovationen unterstreichen ihre Position als führende Bank in Deutschland und als wichtiger Akteur auf den internationalen Finanzmärkten.

Wem gehört die Deutsche Bank?

Die Deutsche Bank ist eine Aktiengesellschaft, deren Eigentum über Aktien verteilt ist. Die größten Anteilseigner sind institutionelle Investoren und private Anleger. Da die Aktien der Bank öffentlich an der Börse gehandelt werden, kann im Grunde genommen jeder Anteile erwerben und so zum Eigentümer werden.
 

Ist die Deutsche Bank eine Privatbank?

Die Deutsche Bank ist eine Privatbank. Sie bietet ein umfangreiches Spektrum an Bankdienstleistungen für Privatpersonen, darunter Girokonten, Kredite, Anlageberatung und Vermögensverwaltung. Als eine der größten Banken weltweit betreut sie sowohl Privatkunden als auch Geschäfts- und Firmenkunden mit einem breiten Angebot an Finanzprodukten.

+++ TOP 3 kostenlose Girokonten ohne Gehalts- & Mindesteingang +++

Anbieter Details
C24 Bank „Smart-Konto“ (Top-Empfehlung) >>>-Kontoführung: kostenlos
2,5% Zinsen auf das Girokonto
-bis zu 4 Unterkonten (kostenlos)
-kostenlose Mastercard
N26 „Standard-Konto“ >>>-Kontoführung: kostenlos
-kostenlose virtuelle Karte 
-weltweit gebührenfrei bezahlen
Santander „BestGiro“ >>>-Kontoführung: kostenlos
150€ Willkommensbonus
-kostenlose Kreditkarte 

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner