C24 Bank Kontoführungsgebühren - Kosten Girokonto

Titelbild zum Beitrag: "C24 Bank Kontoführungsgebühren Kosten Girokonto"

Du möchtest ein Girokonto bei der C24 Bank eröffnen? Du fragst dich allerdings, ob die C24 Bank Kontoführungsgebühren verlangt und wenn ja, wie hoch diese sind?  In diesem Beitrag zeigen wir dir, welche Kontomodelle C24 anbietet und welche kostenlosen Girokonto-Alternativen es gibt.

Die Kontoführungsgebühren bei der C24 Bank variieren je nach Kontomodell und liegen zwischen 0 € und 9,90 € monatlich.

Die C24 Bank bietet mit dem C24 Smart-Konto >>> ein kostenloses Girokonto inkl. Mastercard an, das hervorragende Konditionen mitbringt.

In diesem Beitrag erfährst du alles Wichtige zum Thema „Kontoführungsgebühren der C24 Bank“. Zudem zeigen wir dir weitere exzellente kostenlose Girokonten.

C24 Kontoführungsgebühren - Was kostet ein Konto bei der C24 Bank?

Bei der C24 Bank gibt es drei verschiedene Kontomodelle, die sich in ihren Gebühren und Leistungen unterscheiden. Hier eine Übersicht über die C24-Kontomodelle in einer Tabelle

KontomodellMonatliche GebührBesonderheiten
C24 Smart >>>0 €Kostenlose Mastercard, bis zu 2,5 % Cashback, 4 Pockets
C24 Plus5,90 €Mastercard in Wunschfarbe, bis zu 5 % Cashback, 6 Pockets
C24 Max9,90 €Metall-Mastercard, bis zu 10 % Cashback, 8 Pockets

Das C24 Smart-Konto ist komplett kostenfrei und bietet eine kostenlose Mastercard sowie bis zu 2,5 % Cashback.

Für diejenigen, die mehr Funktionen wünschen, gibt es das C24 Plus-Konto für 5,90 € pro Monat, das eine Mastercard in Wunschfarbe und bis zu 5 % Cashback bietet.

Das Premium-Modell C24 Max kostet 9,90 € pro Monat und beinhaltet eine Metall-Mastercard sowie bis zu 10 % Cashback. Alle Konten bieten zusätzliche Leistungen wie kostenlose Pockets und umfassenden Konto- und Käuferschutz.

Wenn du ausschließlich kostenlose Girokonten suchst, dann wirf einen Blick auf unsere TOP 3 Empfehlungen oder schau in unseren Girokontorechner. Hier findest du attraktive Konten ohne Gebühren.

+++ TOP 3 kostenlose Girokonto-Empfehlungen +++

Empfehlung Nr. 1 – TOP-Angebot bei „Deutschlands bester Bank“ 
>>> kostenloses Girokonto bei Premium-Bank eröffnen
– Kontoführung: kostenlos
– Bonus-Prämie: 75 € + 3,5% Zinsen auf’s Tagesgeldkonto
– kostenlose Visa-Debitkarte

Empfehlung Nr. 2 – Gigantisches Girokonto mit 2,5% Zinsen + Top-Features
>>> Diese Bank zahlt 2,5% Zinsen auf ihr Girokonto
– Kontoführung: kostenlos
– Zinshöhe: 2,5% Zinsen p. a. (monatliche Zinszahlung)
– kostenlose Mastercard + 4 kostenfreie Unterkonten

Empfehlung Nr. 3 – Beliebte Direktbank mit 100 € Konto-Bonus
>>> Girokonto eröffnen und attraktiven Bonus sichern
– Kontoführung: kostenlos
– Bonus-Prämie: 100 €
– kostenlose Visa-Debitkarte + (fast) überall kostenlos Geld abheben

Ist C24 wirklich kostenlos?

Das C24 Smart-Konto ist tatsächlich kostenlos, inklusive einer Mastercard und Cashback-Optionen. Für erweiterte Dienste und Funktionen gibt es jedoch kostenpflichtige Kontomodelle.

C24 bietet dir eine coole Option, wenn du auf der Suche nach einem kostenlosen Konto bist. Das Smart-Konto >>> kommt ohne monatliche Gebühren aus und bietet dir einige nette Features:

  • Kostenlos: Keine monatlichen Gebühren für die Kontoführung.
  • Mastercard gratis: Du bekommst eine Mastercard ohne zusätzliche Kosten.
  • Cashback: Profitiere von Cashback-Angeboten bei verschiedenen Partnern.
  • Pockets: Organisiere dein Geld mit bis zu vier Pockets.

Aber hey, denk dran, dass es auch andere Kontomodelle gibt, die mehr bieten, aber nicht kostenlos sind. Zum Beispiel:

  • C24 Plus: Für 5,90 € im Monat gibt’s eine Mastercard in deiner Wunschfarbe und bis zu 5 % Cashback.
  • C24 Max: Für 9,90 € im Monat erhältst du eine Metall-Mastercard und bis zu 10 % Cashback.

Kurz gesagt, das Smart-Konto ist eine super Wahl, wenn du kein Geld für die Kontoführung ausgeben willst. Aber wenn du bereit bist, ein bisschen zu investieren, kannst du mit den anderen Konten noch mehr Vorteile genießen.

Wo kann man mit C24 Geld einzahlen?

C24 ermöglicht das Einzahlen von Bargeld an über 25.000 Einzahlungsautomaten der Deutschen Bank und Cash Group. Dies ist eine bequeme Option für C24-Kunden.

Du hast Bargeld und möchtest es auf dein C24 Konto einzahlen? Kein Problem. C24 hat das gut gelöst. Du kannst deutschlandweit an über 25.000 Einzahlungsautomaten der Deutschen Bank und der Cash Group dein Geld einzahlen. Das ist super praktisch, weil du so fast überall in Deutschland eine Möglichkeit findest, Bargeld loszuwerden.

Wenn du Bargeld einzahlen willst, kannst du einfach den nächsten Einzahlungsautomaten der Deutschen Bank oder Cash Group ansteuern, die Schritte am Automaten befolgen und schon ist dein Geld auf dem Weg zu deinem Konto.

Achte darauf, dass bei manchen Automaten Gebühren anfallen können, besonders wenn es sich um größere Beträge handelt. Informiere dich am besten vorher über die genauen Konditionen. So vermeidest du Überraschungen und kannst dein Geld sorgenfrei einzahlen.

Wo kann man mit C24 kostenlos Geld abheben?

Mit C24 kann kostenlos an über 9.000 Geldautomaten der Cash Group, in vielen Supermärkten und bei Shell-Tankstellen Geld abgehoben werden.

Kostenlos Geld abheben mit deinem C24 Konto? Das geht einfacher als du denkst. Über 9.000 Geldautomaten der Cash Group stehen dir dafür zur Verfügung. Das sind nicht nur die Automaten der Deutschen Bank, sondern auch die von Postbank, Commerzbank und einigen anderen. Das bedeutet, egal wo du in Deutschland unterwegs bist, ein kostenloser Geldautomat ist meist nicht weit.

Aber es gibt noch mehr Möglichkeiten. In vielen Supermärkten kannst du ebenfalls kostenlos Geld abheben. Das funktioniert oft schon ab einem kleinen Einkaufswert. Praktisch, oder? So kannst du beim Wocheneinkauf direkt Bargeld mitnehmen. Und falls du mal unterwegs bist und keinen Geldautomaten findest, schau doch mal bei einer Shell-Tankstelle vorbei. Auch dort kannst du oft kostenlos Bargeld abheben.

Wie lange dauert Kontoeröffnung bei C24?

Wenn du ein Konto bei C24 eröffnen möchtest, wirst du überrascht sein, wie schnell das geht. Die ganze Kontoeröffnung ist digitalisiert, was bedeutet, dass du das bequem von zu Hause aus machen kannst. Kein lästiges Anstehen in der Bankfiliale, kein Papierkram. Du brauchst nur dein Smartphone oder deinen Computer.

Der Prozess ist ziemlich einfach. Du gibst deine persönlichen Daten ein, verifizierst deine Identität – das geht meistens per Video-Ident-Verfahren – und schon bist du fast am Ziel. Dieses Video-Ident-Verfahren ist echt praktisch, weil du es zu fast jeder Tageszeit machen kannst. Du brauchst nur eine stabile Internetverbindung und deinen Personalausweis oder Reisepass.

In den meisten Fällen dauert die Kontoeröffnung nur wenige Minuten. Manchmal kann es ein bisschen länger dauern, wenn zum Beispiel die Verifizierung deiner Identität nicht sofort klappt oder wenn gerade viel los ist. Aber selbst dann reden wir hier nicht von Tagen, sondern eher von Stunden.

Sobald dein Konto eröffnet ist, kannst du direkt loslegen. Online-Banking einrichten, Geld überweisen, deine Karte nutzen – all das steht dir dann sofort zur Verfügung.

Ist die C24 eine deutsche Bank?

C24 ist eine deutsche Bank, Teil der Commerzbank Gruppe, und bietet als Direktbank ihre Dienstleistungen hauptsächlich online an.

C24 ist tatsächlich eine deutsche Bank und gehört zur Commerzbank Gruppe. Das ist ein wichtiger Punkt, denn es bedeutet, dass sie den gleichen Regulierungen und Sicherheitsstandards unterliegt wie andere große Banken in Deutschland. Als Kunde kannst du also darauf vertrauen, dass dein Geld sicher ist und die Bank sich an alle gesetzlichen Vorgaben hält.

Was C24 besonders macht, ist ihr Fokus auf das Online-Banking. Als Direktbank verzichtet C24 auf ein weitreichendes Filialnetz und bietet stattdessen ihre Dienstleistungen hauptsächlich online an. Das hat einige Vorteile: Du kannst fast alle Bankgeschäfte bequem von zu Hause aus oder unterwegs erledigen, ohne eine Filiale aufsuchen zu müssen. Das spart Zeit und ist super flexibel.

Außerdem profitierst du bei C24 oft von günstigeren Konditionen als bei traditionellen Banken mit Filialnetz. Das liegt daran, dass Direktbanken wie C24 weniger Kosten für Filialen und Personal haben und diese Einsparungen an ihre Kunden weitergeben können.

+++ TOP 3 kostenlose Girokonto-Empfehlungen +++

Empfehlung Nr. 1 – TOP-Angebot bei „Deutschlands bester Bank“ 
>>> kostenloses Girokonto bei Premium-Bank eröffnen
– Kontoführung: kostenlos
– Bonus-Prämie: 75 € + 3,5% Zinsen auf’s Tagesgeldkonto
– kostenlose Visa-Debitkarte

Empfehlung Nr. 2 – Gigantisches Girokonto mit 2,5% Zinsen + Top-Features
>>> Diese Bank zahlt 2,5% Zinsen auf ihr Girokonto
– Kontoführung: kostenlos
– Zinshöhe: 2,5% Zinsen p. a. (monatliche Zinszahlung)
– kostenlose Mastercard + 4 kostenfreie Unterkonten

Empfehlung Nr. 3 – Beliebte Direktbank mit 100 € Konto-Bonus
>>> Girokonto eröffnen und attraktiven Bonus sichern
– Kontoführung: kostenlos
– Bonus-Prämie: 100 €
– kostenlose Visa-Debitkarte + (fast) überall kostenlos Geld abheben

Ist mein Geld bei der C24 Bank sicher?

Dein Geld bei der C24 Bank ist sicher. Hier sind ein paar Punkte, die das untermauern:

  • Einlagensicherung: Wie bei allen Banken in Deutschland, sind auch bei der C24 deine Einlagen bis zu 100.000 Euro pro Kunde durch die gesetzliche Einlagensicherung geschützt. Das heißt, selbst wenn die Bank mal in Schwierigkeiten geraten sollte, ist dein Geld bis zu diesem Betrag sicher.

  • Zugehörigkeit zur Commerzbank Gruppe: C24 ist Teil der Commerzbank Gruppe, einer der größten Banken Deutschlands. Diese Zugehörigkeit sorgt für zusätzliche Stabilität und Sicherheit.

  • Moderne Sicherheitsstandards: C24 nutzt moderne Technologien und Sicherheitsstandards, um dein Online-Banking so sicher wie möglich zu machen. Dazu gehören zum Beispiel sichere TAN-Verfahren für Transaktionen und regelmäßige Updates der Banking-App.

  • Regulierung durch deutsche Behörden: Als deutsche Bank wird C24 von den deutschen Aufsichtsbehörden reguliert. Das sorgt dafür, dass sie sich an strenge Vorschriften und Standards halten muss, was wiederum deine Sicherheit erhöht.

Kurz gesagt, bei C24 kannst du dir sicher sein, dass dein Geld gut aufgehoben ist. Die Kombination aus gesetzlicher Einlagensicherung, der Zugehörigkeit zu einer etablierten Bankengruppe, modernen Sicherheitsmaßnahmen und strenger Regulierung macht C24 zu einer sicheren Wahl für dein Banking.

Fazit zum Thema "Kontoführungsgebühren der C24 Bank"

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die C24 Bank eine attraktive Option für alle ist, die ein modernes und flexibles Banking suchen. Die Kontoführungsgebühren sind transparent und in vielen Fällen sogar kostenlos, was C24 besonders für preisbewusste Kunden interessant macht.

Die Möglichkeiten, Geld einzuzahlen und kostenlos abzuheben, sind dank eines großen Netzwerks an Automaten und Kooperationen mit Supermärkten und Tankstellen sehr kundenfreundlich gestaltet.

Die schnelle und unkomplizierte Kontoeröffnung, die Zugehörigkeit zur renommierten Commerzbank Gruppe und die hohe Sicherheit deiner Einlagen machen C24 zu einer vertrauenswürdigen Wahl. Kurzum, C24 bietet ein rundum sorgloses Paket für dein tägliches Banking.

Bildquelle:www.c24.de/preise

FAQ

Welche Bank steckt hinter C24 Bank?

Hinter der C24 Bank steht die Commerzbank AG, eine der führenden Banken in Deutschland. Sie bietet durch die C24 ein modernes Direktbanking-Erlebnis.

Wie lange gibt es die C24 Bank?

Die C24 Bank wurde im Jahr 2020 eingeführt. Seitdem bietet sie digitale Bankdienstleistungen als Teil der Commerzbank Gruppe an.

Ist C24 Bank von CHECK24?

Die C24 Bank ist nicht von CHECK24. Sie ist eine eigenständige Marke der Commerzbank AG und steht in keiner direkten Verbindung zu CHECK24.

Wie seriös ist die check24 Bank?

Die C24 Bank, als Teil der Commerzbank Gruppe, gilt als sehr seriös. Sie unterliegt den strengen deutschen Bankenregulierungen und bietet hohe Sicherheitsstandards im Banking.

Schreibe einen Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner